Die Dinkelsbühler Firma MB connect line hatte am Samstag, dem 10.03.2018 die Robotik-Arbeitsgruppen vom Gymnasium Feuchtwangen und vom Gymnasium Dinkelsbühl zu einem Workshop zu sich ins Firmengebäude nach Dinkelsbühl eingeladen. Insgesamt 14 Schüler haben sich in  vier verschiedenen Teams daran gemacht,  Lego-Roboter zu bauen und zu programmieren. Wohl alle, die dabei waren – also auch die Lehrer und die Mitarbeiter von MB connect line – haben eine Menge dazu gelernt und einen schönen Tag ganz im Zeichen von Lego verbracht.

images/faecher/physik/robotik2018_2/linksoben_gr.jpg
images/faecher/physik/robotik2018_2/rechtsoben_gr.jpg
images/faecher/physik/robotik2018_2/mittelinks_gr.jpg
images/faecher/physik/robotik2018_2/mitterechts_gr.jpg
images/faecher/physik/robotik2018_2/linksunten_gr.jpg
images/faecher/physik/robotik2018_2/rechtsunten_gr.jpg


Jürgen Wesp, StD